Sie sind hier: Übersicht Home

150 Jahre OV Medien Konstanz: Debatte

Wozu noch Gewerkschaften?

8. Mai 2022 | pielen Gewerkschaften noch eine Rolle? In der Region sind sie außerhalb der Großbetriebe kaum noch wahrzunehmen. Wie werden sie wieder zu einer nennenswerten Kraft? Oder braucht es sie gar nicht mehr? Ds wird am Mittwoch, 25. Mai, debattiert … mehr



Deutschland/EU: Open-Air-Ausstellung Klimacamp

CETA oder Klima

19. Mai 2022 | Im Konstanzer Klimacamp ist seit zwei Wochen eine Openair-Plakatausstellung zu sehen, die sich mit dem Klimawandel – und noch viel mehr – beschäftigt. … mehr



150 Jahre OV Medien Konstanz: Die Veranstaltungen, Teil 1

Prekär hoch drei

8. Mai 2022 | Diese Woche setzt der ver.di-Ortsverein Mieden+Kunst Konstanz die Veranstaltungen des Festivals der Solidarität fort. Es geht um prekäre neue Jobs, um die Lage der Beschäftigten im Gesundheitswesen und um Schmuggel, Flucht und Fluchthilfe früher und heute … mehr



150 Jahre OV Medien Konstanz: Die Ausstellung

Satzschiff und Winkelhaken

2. Mai 2022 | Den ganzen Mai über sind im Konstanzer Bürgersaal Bilder, Plakate, Filme, Dokumente und traditionelle Drucker-Utensilien zu sehen … mehr



Andere Länder: Fluchtgeschichte im Grenzgebiet

WächterInnen wider das Vergessen

28. April 2022 | ANoch bis 26. Mai steht am Kreuzlinger Zoll die Figuren-Ausstellung «Odyssey» des britischen Bildhauers Robert Koenig. Hinter ihr steckt mehr als man sieht. … mehr



150 Jahre OV Medien Konstanz: Das Video

Ein Speicher voller Geschichten

22. April 2022 | Zu ihrem 150. Jahrestag hat die Konstanzer Mediengewerkschaft ein Video über die Geschichte der lokalen Bewegungen produziert. … mehr



150 Jahre OV Medien Konstanz: Stadtrundgänge

Solidarität vor Ort

18. April 2022 | Kommende Woche setzen sich die Veranstaltungen zum runden Jahrestag der Konstanzer Mediengewerkschaft fort. Teil 3: Die Stadtführungen … mehr



150 Jahre OV Medien Konstanz: Filmreihe im Zebra-Kino

Die Ware Mensch

2. April 2022 | In diesen Tagen setzen sich die Veranstaltungen zum runden Jahrestag der Konstanzer Mediengewerkschaft fort. Teil 2: Die Filme … mehr



150 Jahre OV Medien Konstanz: Musikreihe im Kula

Unser die Welt – trotz alledem

24. März 2022 | Nun beginn die lange Reihe von Veranstaltungen zum runden Jahrestag der ältsten Gewerkschaftsgruppe in der Region. Teil 1: Die Kozerte … mehr



Konstanz/Kreuzlingen: Veranstaltung mit Andreas Zumach

Krieg in der Ukraine

22. März 2022 | Russlands Krieg gegen die Ukraine hat vieles auf den Kopf gestellt – mit verheerenden Folgen auch hierzulande. Aber wie kam es dazu? Und: Gibt es überhaupt einen Ausweg? … mehr



Deutschland/EU: Die Antiklimaschutz-Abkommen (2)

Raus aus dem Energiecharta-Vertrag!

14. März 2022 | Wie im Klimacamp-Blog 41 erläutert, gibt es derzeit kein internationales Abkommen, das eine Klimawende so sehr blockiert wie der Energiecharta-Vertrag ECT. Aber wer steckt eigentlich hinter diesem Konstrukt? … mehr



Deutschland/EU: Die Antiklimaschutz-Abkommen (1)

Der schmutzige Vertrag

21. Februar 2022 | Kein anderes internationales Abkommen torpediert so effektiv den Klimaschutz wie der Energiecharta-Vertrag: Auf seiner Grundlage können Großkonzerne Staaten verklagen, die aus der fossilen oder atomaren Energiegewinnung aussteigen wollen. … mehr



Kapital & Arbeit: Weit auseinander im Einzelhandel

Bereit für die Zukunft?

23. August 2021 | Am Freitag und Samstag vergangener Woche streikten VerkäuferInnen der Konstanzer Esprit-Filiale gegen drohende Lohnkürzungen. Denn es geht um viel: Wer zahlt die Zeche für Misswirtschaft, Profitgier und die Folgen der Corona-Krise? … mehr



Deutschland: Vierzig Jahre Weltladen Konstanz

«Eigentlich wollten wir überflüssig werden»

29. Juli 2021 | Am 1. August feiert der Weltladen in der Konstanzer Niederburg sein vierzigjähriges Jubiläum. Wie war das damals, als die Idee eines gerechten Handels aufkam? Und was hat sich seither geändert? Ein Gespräch mit Romy Grimm-Schneider und Tonie Maier. … mehr



Kapital & Arbeit: «Bei Baur gab es nichts»

Solidarität mit den Edeka-VerkäuferInnen

15. Juli 2021 | Rund fünfzig GewerkschafterInnen beteiligten sich am Mittwoch in Konstanz an einer Streik-Kundgebung für höhere Löhne, für eine Allgemeinverbindlichkeit von Tarifverträgen und gegen Sonntagsarbeit. … mehr



Kapital & Arbeit: Südkurier gegen Gewerkschaft

«Wes Brot ich ess»

13. Juli 2021 | Für morgen, Mittwoch, rufen die Gewerkschaften ver.di und NGG zu einer Kundgebung auf der Marktstätte auf. Dabei werden möglicherweise auch kritische Worte an die Adresse des Südkuriers fallen. … mehr



Kapital & Arbeit: Streit um Berichterstattung

Edeka-Baur droht – und schweigt

12. Juli 2021 | Es kommt nicht alle Tage vor, dass einem Journalisten derart umfangreiche Schreiben ins Haus flattern. Auf insgesamt 64 Seiten beschwerte sich eine Kölner Medienkanzlei über meine Berichterstattung zum Konflikt rund um die Gründung eines Betriebsrats … … mehr




Ältere Beiträge finden Sie, chronologisch geordnet, in den jeweiligen Sach- und Länderrubriken. Nutzen Sie auch die Suchmaske!